DATENSCHUTZERKLÄRUNG

I. Datenschutz-Allgemein

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Homepage ist uns sehr wichtig.

Unsere Website kann in der Regel ohne Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Der Kontakt ( z.B. die Kommunikation per E-Mail ) zwecks Anfragen erfolgt auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sie dienen der Kommunikation und Anfragenbearbeitung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.  per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist somit nicht möglich.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
 

II. Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.
 

III. Websiteanalysedienste

Webseitenanalysedienste  zur Effizienzsteigerung der eigenen Homepage, die von Drittananbietern betrieben werden, erfordern die Weitergabe von Daten über die Webseitenbesucher an Drittanbieter. Eine Einwilligung der Nutzer wird dabei in aller Regel nicht eingeholt. Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 lit. f DSGVO.

Wir nutzen auf unserer Homepage den Webseitenanalysedienst von Strato.

Die Webseitenanalyse liegt in unserem Interesse als Webseitenbetreiber, und dient der statistischen Erfassung des Besuchsverhaltens und der Verbesserung unserer Homepage. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

IV. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben.

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

(2) Das Betriebssystem des Nutzers

(3) Den Internet-Service-Provider des Nutzers

(4) Die IP-Adresse des Nutzers

(5) Datum und Uhrzeit des Zugriffs

(6) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt 

(7) Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren bewusst angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden bei Bedarf zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

V. Kontaktaufnahme

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir Ihnen verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu können Sie gerne mit uns in Kontakt treten und weitere persönliche Daten angeben, die wir zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage nutzen

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

VI.  Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Für jede Datenverarbeitung sind dem Nutzer Informationen darüber zu geben, auf welche Weise die Verarbeitung der Daten verhindert werden kann oder bereits verarbeitete Daten vorzeitig gelöscht werden können. Hat der Nutzer zur Verarbeitung seine Einwilligung gegeben, so muss diese jederzeit widerrufen werden können. Der Widerruf darf dabei nicht schwerer sein als die Abgabe der Einwilligung. Das Vorgehen zur Abgabe des Widerrufs muss beschrieben werden.

VII. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

NORDPRÄZISION Werkzeugfabrik GmbH
Achter de Weiden 10-22
22869 Schenefeld

Tel: 040-840 6462
Fax. 040-8406467
Info@nordpraezision.de
http://www.nordpraezision.de

 

zum Impressum